2021-07-21 Ruhetag

Mit diesem Campingplatz im Wald haben wir es wirklich gut getroffen. Genügend Platz, um endlich mal wieder Yoga zu praktizieren. Wär da nicht der junge Mann mit dem Rasenmäher, der auch vor den kleinen Kienapfel keinen Halt macht, sodass meine Übungen von knatternden Geräuschen begleitet werden und die Zentrierung eine kleine Herausforderung darstellt. Zum Glück sind die Kopfhörer griffbereit 😉.
Anscheinend ist die Anlage in erster Linie für Kindergruppen ausgelegt. Heute war wohl Gruppenwechsel, denn nun läuft hier eine agile Gruppe von kleinen Jungen über das Gelände. Der nebenan liegende Fußballplatz ist den ganzen Tag über frequentiert. Wir dürfen sicherlich auf eine ruhige Nacht hoffen.

Bei der Erkundung unserer näheren Umgebung treffen wir auf eine Reihe von aufwändig geschnitzten Holzfiguren, die kleine Geschichten erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.