2021-08-15 Gammelstads- Kirchstadt

Heute Morgen doch noch mal schnell auf die finnische Seite, um eine zweite Simkarte von Elisa zu kaufen, denn es gibt kein billigeres Internet, als das finnische. Da wir hier in Schweden nur noch eine begrenzte Anzahl an Gigabits nutzen können, macht es Sinn, noch eine zweite Karte zu haben.

Wir sind noch nicht weit gefahren, um festzustellen, dass der Baustil der nun folgenden Häuser, mehr unserer Ästhetik entsprechen, als der finnische Baustil.


Ein Besuch in Gammelstads Kirchstadt, das als Weltkulturerbe gilt, bietet eine spannende Geschichte.

Das Land, das für die Errichtung dieser Kirchstadt genutzt wurde, lag vor 1000 Jahren noch 10 Meter unter Wasser und der heutige Kirchberg war eine kleine Insel……

https://de.wikipedia.org/wiki/Gammelstad

Wir besuchen das Museumsdorf, das uns die Lebensweise des 16. Jahrhunderts nahe bringt und das Geschichtswissen ein bisschen aufpoliert.

Ein wirklich lohnender Exkurs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.